HHC auf Konzertreise am Tegernsee
  21.06.2016

Die Idee, eine Konzertreise zu machen, stand schon seit längerer Zeit im Raum. Der Ort dazu fehlte allerdings noch.

Nach einigen Überlegungen und organisatorischen Fragen stand fest, dass das 1. Orchester zusammen mit den Partnern der Spielerinnen und Spieler an den Tegernsee reist, um dort kleine Konzerte zu geben.

Und somit traf man sich Freitagmorgens mit Gepäck und Instrument mit dem Ziel „Gmund“ am Tegernsee. Bevor alle im Hotel einchecken konnten, unternahm man eine kleine Wanderung auf dem Höhenweg. Später trafen sich alle standesgemäß in Tracht und ließen den Abend im Tegernseer Brauhaus bei leckerem Bier und Schweinshaxe ausklingen.

Am nächsten Tag trotzte man dem Wetter und alle machten sich auf den Weg nach Bad Wiesee um dort vor dem Seepavillion die Gäste mit Akkordeonmusik zu unterhalten. Bis auf einen kleinen Regenschauer machte das Wetter an diesem Morgen mit, sodass es extrem viel Spaß machte, am Tegernsee mit seiner wunderschönen Berglandschaft zu musizieren.

Leider hatte sich dies am Mittag dann erledigt, wobei die geplante Wanderung am Wallberg trotz des Regens stattfand. Aber auch dieses Wetter hielt die meisten nicht davon ab weiter zu wandern und so wurde man bei der Ankunft auf einer Alm mit Sonnenschein und blauem Himmel belohnt.

Der Abend stand dann ganz unter dem Motto „Akkordeons sind dabei, dann wird auch gesungen!“

Dem entsprechend reizte man die Funktion der Stimmbänder bis aufs letzte aus und alle hatten mächtig viel Spaß.

Nachdem sonntags der Wettergott gar kein Einsehen mit den Spielern hatte und es in Strömen regnete, wurde das geplante Frühschoppenkonzert im Wirtshaus „Angermaier“ nach drinnen verlegt.

Nach dem Mittagessen traten alle die Heimweg an und man war sich einig, dass dies nicht die letzte Konzertreise des HHC Walheim-Besigheim war.

 

Das 1. + 2. Orchester wird beim Walheimer Neckarfest am Sonntag,  03. Juli zu hören sein.

Desweiteren findet am Sonntag, den 17. Juli das Sommerfest des HHC statt, bei dem alle Orchester die Gäste unterhalten werden.