HHC Jugend auf Probewochenende in Ludwigsburg
  25.01.2016

Auch in diesem Jahr hatte das Jugendgremium ein Wochenende für die jungen Mitglieder vorbereiten und so verbrachten am vergangenen Wochenende 36 Kinder und Jugendliche mit 5 Betreuerinnen und Betreuern des HHC Walheim-Besigheim ein Wochenende in der Jugendherberge in Ludwigsburg, um sich auf die bevorstehende Jahresfeier im März vorzubereiten.

Am Freitag reisten das Schüler- und das Jugendorchester an. Nach dem Abendessen und dem Bezug der Zimmer gings zur ersten Probeeinheit und danach gab es noch einen Spieleabend bis es Zeit war ins Bett zu gehen. Bis es allerdings in den Zimmern vollens ruhig war, verging noch einige Zeit. Entsprechend müde waren die Augen am nächsten Morgen als es zum warm up ging, damit vollens alle wach wurden. 
Am Samstag wurde das Geburtstagskind Tom erst einmal mit einem Geburtstagsständchen geweckt und bekam vom Verein eine Tüte mit seinen Lieblingssüßigkeiten geschenkt. DenTag über wechselten sich die Orchester ab mit Proben. Zum Teil in sehr beengten Räumen. So probten die älteren Spielerinnen aus dem 2. Orchester in ihrem Schlafraum auf Betten sitzend und die Dirigentin zwischen Schrank und Bett eingequetscht. Dennoch kamen sie ein gutes Stück voran, wenn die Proben auch von viel Gekicher unterbrochen waren. 
Dazwischen konnte Tischkicker und andere Spiele gespielt werden, wobei sich hier Mädchen und Jungs harte Kämpfe lieferten. Für die Jahresfeier wurden Armbänder aus neonfarbenen Gummis geknüpft als Assesoire. Am Abend gab es einige musikalische und rhythmische Spiele und wie es sich für junge Musiker gehört, fand danach noch eine Party statt mit viel Musik und Tanz und obwohl die Altersspanne von 6-19 Jahre reichte, vermischten sich die Kinder und Jugendlichen und alle waren gemeinsam am feiern. Und am Ende musste sich die Jugendleiterin Sandra Klein auch noch einer Mohrenkopfattacke von einigen Jungs ergeben. 
Auch bei diesem Wochenende zeigte sich wieder, wie groß der Zusammenhalt unter den jungen Mitgliedern ist, wieviel Spaß sie miteinander haben, wie respektvoll sie miteinander umgehen und welche große Rolle ein gut geführter Verein für die soziale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen spielt. Und so fuhren alle wieder ein Stück näher zusammen gerückt mit vielen Eindrücken von lustigen Situationen und Begebenheiten am Sonntag nach dem Frühstück nach Haus. 
Das Ergebnis des Probewochenendes kann man bei der Jahresfeier am 06. März 2016 in der Gemeindehalle in Walheim hören.