Schülervorspiel 2017
  30.04.2017

Schüler des HHC Walheim-Besigheim präsentieren ihr Können bei einer Matinee in Walheim

Viel Musik gab es am vergangenen Sonntag im Musiksaal der Grundschule in Walheim.

Der Handharmonikaclub Walheim-Besigheim hatte zum Schülervorspiel eingeladen. 30 Kinder und Jugendliche erfreuten Eltern, Freunde und Omas und Opas bei einer Matinee.

Am Anfang des Programms trauten sich die Kleinsten mit ihrer Melodika und Keyboard und Akkordeon bereits auf die Bühne, obwohl sie ihr Instrument zum Teil erst wenige Wochen spielten. Sie machten ihre Sache sehr gut und ernteten viel Applaus.

Im Verlauf der kommenden 90 Minuten konnten sich die Eltern und Freunde der Spieler davon überzeugen, dass die Ausbildung beim Verein vorbildlich ist und zeigten auf hohem Niveau viel Spielfreude und waren mit Spaß und Eifer bei der Sache.

Danach nahm das Publikum das Angebot zu Sekt und Häppchen im Anschluß gerne an.  Vorständin Kerstin Möhl zeigte sich stolz über die große Anzahl von fast 50 Schülern, von denen an diesem Vormittag 30 am Vorspiel teilnahmen und bedankte sich für die hervorragende Arbeit der Ausbilderinnen im Verein.