Bestehend aus:
1. Stimme: Pia Gärtner, Sophia Walter, Sina Schuster, Louisa Kurz, Greta Schäuffele, Lara Hörner
2. Stimme: Marit Mozer, Jana Beiling, Uwe Eberhardt, Jannis Lohoff, Julian Schäfer, Tom Diesener
3. Stimme: NNaemi Klöpfer, Lucas Morlok, David Knoll, Heiko Eberhardt, Annalena Polimenis
Bass/Keyboard: Inke Bader, Christin Rösch, Scarlett Tromnau, Lara Hörner
Drums: Yannik Musch

Leitung:
Sabina Keiner

Probe:
Freitag: 17:30 - 18:15 Uhr

Wer wir sind:
Anfänger sind sie nicht mehr – die Jugendlichen des Jugendorchesters. Mindestens 4 Jahre haben sie schon Einzelunterricht auf dem Akkordeon.In dieser Gruppe finden sich Kinder zwischen 10 und 17 Jahren, die bereits im Schülerorchester Erfahrung im Orchesterspiel gesammelt haben. Hier wird bereits 5-stimmig gespielt, also 1.-3. Melodiestimme und 4. und Baß als Begleitung. Drei junge Keyboard-Spielerinnen sind in diese Gruppe integriert und übernehmen die Begleit-, Elektronium- oder Keyboardstimme.

Was wir spielen:
Im Moment spielen wir vor allem dem Alter entsprechende fetzige Stücke der Unterhaltungsliteratur. Seit zwei Jahren sammeln wir aber auch immer mehr Erfahrung im konzertanten Bereich. Und unser Ziel an Wertungsspielen teilzunehmen haben erfolgreich umgesetzt: wir haben einen 1. Platz und einen 8. Platz jeweils mit der Note hervorragend erreicht.
Wir haben gemerkt, wie wichtig es ist, auch einzelne Stellen genau zu proben und wie lange es braucht, bis ein Stück wirklich richtig gut klingt, obwohl es technisch oft sehr schnell spielbar ist.

Wie wir sind:
Es ist ein lustiger Haufen junger Akkordeonisten und Akkordeonistinnen, die mit sehr viel Eifer bei der Sache sind, sehr regelmäßig in die Probe kommen und dort für ihr Alter schon ein hohes Maß an Probendisziplin an den Tag legt, was der fröhlichen Stimmung keine Abbruch tut.

Und sonst?
Durch außermusikalische Aktivitäten wird der Zusammenhalt noch gestärkt und die Gemeinschaft gefördert. Und im Moment haben wir das Glück, Eltern dabei zu haben, die dies unterstützen und selbst auch bei vielen Unternehmungen dabei sein.
Einmal im Jahr halten wie unser eigenes Probenwochenende ab.

Wertungsspiele
Auch an Wertungsspielen haben wir bereits erfolgreich teilgenommen:

-Intenational World Music Festival 17.-20.05.2007 Innsbruck
Jugendorchester Elementarstufe:hervorragend (41 Punkte) 8. Platz mit Pokal

-Festival Regional 10.03.2007 in Ingersheim
Jugendorchester Elementarstufe: hervorragend, 1. Platz mit Pokal

- Internationales Akkordeonfestival Innsbruck 2001:
Jugendorchester Hauptstufe: sehr gut, o. Pl.

- Waldbronner Musikpreis 06. Mai 2001:
Jugendorchester Hauptstufe: sehr gut, 2. Platz

- Internationales Akkordeonfestival Innsbruck 1998:
Jugendorchester Elementarstufe: sehr gut, o. Pl

- Bezirkstreffen Ingersheim 1998:
Jugendorchester Elementarstufe: sehr gut, 5. Platz