90 Jahre HHC Walheim-Besigheim - Der HHC startet sein Jubiläumsjahr mit der Jahresfeier
  07.02.2020

Am 7. Oktober 1930 trafen sich 7 Spielerinnen und Spieler an der Linde in Walheim und gründeten den „HHC Walheim“, der später in „HHC Walheim-Besigheim e.V.“ umbenannt wurde. Wer hätte damals gedacht, dass dieser Verein 90 Jahre später mit mehreren Orchestern, vielen Kindern und Jugendlichen und engagierten Eltern sein Jubiläum feiern kann.

- Jahresfeier abgesagtt -
Somit startet der HHC dieses Jubiläumsjahr mit der Jahresfeier am 08. März 2020 in der Gemeindehalle in Walheim mit einem Streifzug durch 90 Jahre Musikgeschichte des Vereins.
Die Dirigentinnen Carmen Buchgraber und Sabina Keiner sowie das Jugendgremium haben sich einiges einfallen lassen, um die Besucher in die verschiedenen Jahrzehnte des Vereinsbestehens zu entführen.
Das Programm beginnt um 15.30 Uhr. Der Saal ist ab 14.30 Uhr geöffnet. Es gibt Kaffee und Kuchen und das Küchenteam des Musikvereins Walheim wird am Spätnachmittag für Schnitzel, Wurstsalat und Käsebrot sorgen.


Desweiteren findet dieses Jahr im Rahmen des 90jährigen Jubiläums ein Sommerfest am 18. + 19. Juli auf der Neckarwiese in Walheim statt. Samstags wird es eine 90er-Party im Festzelt geben und sonntags werden wie gewohnt die Gruppen des HHC auftreten.
Auch das Kirchenkonzert am 29.November in der katholischen Kirche in Besigheim wird ganz unter dem Motto des 90 jährigen Bestehen veranstaltet.
Der HHC blickt mit Stolz auf diese 90 Jahre zurück und freut sich auf weitere tolle Jahrzehnte mit Musik und vielen unvergesslichen Momenten.